Die Arbeit ist eine Hommage an Max Daetwyler und alle Weiße Fahnenträger

 

"White Flag Waving Machine"

Modell 2 (mit zwei Drehachsen), 2018

 

 

"White Flag Waving Machine"

Modell 1 (mit einer Drehachse), 2018